Pferdewirtin Reiten mit Auszeichnung

Presseartikel aus Reiten und Zucht in Berlin-Brandenburg 9/2003

Die Ausbilderin auf der Reitanlage Uetz bei Potsdam hat Elke Funk mit Auszeichnung, sprich Stensbeck-Medaille, zur Prüfung als Pferdewirtin Reiten in Warendorf ausgezeichnet. Der berufliche Werdegang ihres Mannes – Stefan Hess ist Leiter Raumfahrt und Wehrtechnik beim Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindusirie – hatte Elke Funk vor vier Jahren in die Region Berlin-Brandenburg gebracht. Die erfolgreiche Grand Prix-Reiterin aus dem Rheinland, mit einer Erfolgssumme von 20.620 Euro auf ihrem Konto, stellte sich dabei in Warendorf in der Dressur mit ihrem Phoebus und im Springen eindrucksvoll mit einem äußerst schwierigen Hengst der Deutschen Reitschule vor. Die reine Viereckspezialistin sowie ausgebildete Diplom-Sozialpädagogin mit einer Zusatzausbildung für Heilpädagogisches Reiten und Reiten als Sport für Behinderte sagt: “Ich bin fünfzehn Jahre überhaupt nicht gesprungen”. Mit dem erst fünfjährigen Pura Rassa Espanol Molinete ihres Mannes unter dem Sattel war die 35- jährige blonde Dressuramazone jüngst übrigens Gast beim Pferdemusical: Der Zauberwald.